Pressekontakt

Quadrate mit Icons für Telefon, E-Mail und Adresse

Ihre Ansprechpartner

Willkommen beim Presseservice des Berufsverbandes Deutscher Nuklearmediziner e.V. (BDN)

Die Pressestelle des Berufsverbandes Deutscher Nuklearmediziner e.V. (BDN) steht Vertretern der Medien für journalistische Anfragen gerne zur Verfügung. Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Informationen, Pressemitteilungen und Pressemappen des BDN. Auf Wunsch nehmen wir Sie auch gerne in den Presseverteiler auf. Sie erhalten dadurch regelmäßig aktuelle Presseinformationen und Einladungen zu den Pressekonferenzen des BDN.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zu den Themen und Anliegen des Berufsverbandes Deutscher Nuklearmediziner e.V. haben, Informationen über die Möglichkeiten der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie benötigen oder Interviewpartner
suchen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner für die Presse sind:

Berufsverband Deutscher Nuklearmediziner e.V.
Pressestelle
Kerstin Ullrich

Postfach 30 11 20
70451 Stuttgart

Tel.: 0711 8931 641*
Fax: 0711 8931 167*
(*in der Zeit von Mo bis Fr 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr)
E-Mail: presse@berufsverband-nuklearmedizin.de, ullrich@medizinkommunikation.org


Prof. Dr. med. Detlef Moka, Vorsitzender

Henricistrasse 40
45136 Essen

Tel.: 0201 53699070
Fax: 0201 5369908570
E-Mail: moka@berufsverband-nuklearmedizin.de


Dr. med. Andreas Hey, Geschäftsführer

Wolziger Zeile 30 A
12307 Berlin

Tel.: 030 85764273
Fax: 030 70784162
E-Mail: hey@berufsverband-nuklearmedizin.de

Iris Herzogenrath, Geschäftsstelle

Weserstr. 86
45136 Essen

Tel.: 0201 251297
Fax: 0201 8965599
Mobil: 0162 4567142
E-Mail: herzogenrath@berufsverband-nuklearmedizin.de